Jahrbuch

Bunte Einblicke in das Schulleben der GTS Fährstraße

Seit dem Schuljahr 2017/18 erscheinen wieder regelmäßig Jahrbücher, die ein schönes Bild vom Leben in der Schule vermitteln. Eine tolle Erinnerung für Schüler und Eltern – und selbst für aktive Mitarbeiter gibt es dort jährlich etwas zu entdecken. Die von Frau Haußner aufwändig gestalteten und auf schönem Papier gedruckten Jahrbücher werden allen Schülerinnen und Schülern immer zu Schuljahresende gegen ein geringes Entgelt angeboten, Restexemplare aus den letzten Jahren sind noch bei der Schulleitung erhältlich.

 

 

 
 

 

 

 Schule Fährstraße – die ersten 100 Jahre

Ein besonderes Dokument, von dem nur noch wenige gedruckte Exemplare im Schularchiv lagern, ist das Jubiläums-Jahrbuch, das anlässlich des hundertjährigen Bestehens der Schule Fährstraße erschien. Die Autoren haben lange recherchiert und viele historische Fotos und Dokumente zuzsammengetragen. Es gibt Berichte aus der Sicht von jungen und langjährigen Mitarbeitern, die Geschichte der Schule erscheint im Kontext historischer Ereignisse (Krieg, Sturmflut…), man erfährt, wie lange es den Kreuzbau und den Schulteich schon gibt und auf den Klassenfotos aus dem Schuljahr 1999/2000 entdeckt man vielleicht das eine oder andere bekannte Gesicht.

Bitte hier oder auf das Foto klicken, um dieses Jubiläums-Jahrbuch durchzublättern.