Schulfest Fährstraße 2016

schulfest_faehrstrasse_2016Die meisten Kastanien waren schon von unserem großen Schulhofbaum heruntergefallen, aber das Wetter war an diesem Donnerstag noch hochsommerlich. Und auch sonst hatte der Elternrat bei der Organisation des diesjährigen Schulfestes nichts dem Zufall überlassen: ein wunderschönes Plakat, festliche Deko, eine Popcornmaschine, die auf Hochtouren lief, Kaffee, Kuchen, und andere Knabbereien und als besondere Überraschung eine mitreißende musikalische Darbietung von Karin Kasar (Gesang) und Joaquin Iglesias (Gitarre), die Kinder und Erwachsene mit einer unwiderstehlichen Mischung von Pippi-Langstrumpf-Melodien bis Waka Waka  begeisterten. Die Klassen trugen mit selbstorganisierten Spielen ihren Teil zum Gelingen des Nachmittags bei, und alle Kinder hatten ebensoviel Spaß als Spielleiter wie als Teilnehmer.  Bei so vielen Angeboten konnte einfach keine Langeweile aufkommen, man blickte durchweg in fröhliche, entspannte Gesichter. Noch einmal vielen, vielen Dank an die Mitglieder des Elternrats, die diesen schönen Nachmittag geplant und gestaltet haben, danke für alle Essensspenden, für die Musik, die lustigen Spiele und eure gute Laune!

dscn3103
Luka, Klasse 3b

„Auf dem Sommerfest gab es Spiele wie zum Beispiel Dosenwerfen, Bowling, Sackhüpfen und auch Schubkarrenrennen. Die Spiele waren toll! Man konnte sich auch Ketten basteln. Viele Eltern waren da. Bei dem Buffet gab es leckeres Essen.“ (Henri, Klasse 3a)

„Das Sommerfest war mal wieder ein großer Spaß. Jede Klasse bereitete ein tolles Spiel vor. Es gab Spiele wie Dosenwerfen und noch viel mehr. Die Gitarren-AG spielte schöne Lieder vor. Mmm… und das Buffet, himmlisch!“ (Mila, Klasse 3b)

dscn3106
Dunya, Klasse 3b

„Ich war gestern beim Sommerfest und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Besonders gut fand ich das Entenspiel. Da musste man Enten aus dem Wasser fangen.“ (Hava, Klasse 3b)

„Ich war beim Wasserpistolenschießen.“ (Islam, Klasse 3b)

„Ich fand schön, dass ich Bowlingdienst war. Frau Meyer hat beim ersten Versuch gar keine Bowlingflasche getroffen. Dann eine und danach hat sie fast alle getroffen.“ (Hamza, Klasse 3a)

 

dscn3104
Serhat-Ali, Klasse 3b

„Beim Sommerfest war es toll! Die Mama von Frida hat gesungen, englische Lieder und ein Taschenlampenlied. Es gab Popcorn mit Zucker. Bei uns gab es ein Bowlingspiel. Und es gab ein Buffet mit vielem Essen drauf und Kuchen.“ (Eslem, Klasse 3a)

„Ich hatte einen schönen Tag beim Sommerfest. Es hat Spaß gemacht und war toll. Und es gab richtig viele süße Sachen. Und viele Eltern waren da. Meine Mutter war auch da.“ (Berxwedan, Klasse 3b)